Beamtenrecht und Disziplinarrecht: aktuelle Rechtsprechung

Wann findet das Seminar statt?

Online | Freitag, 19. April 2024 • 09:00 - 15:45 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 62404-24

An wen richtet sich das Seminar?
Im Beamten- und Disziplinarrecht tätige Rechtsanwälte/-innen sowie Ermittlungsführer/-innen, insbesondere Fachanwälte/-innen für Verwaltungsrecht
Worum geht es?
Das Seminar vermittelt Kenntnisse zum materiellen und formellen Disziplinarrecht, insbesondere zum (Verwaltungs-)Verfahren der behördlichen Disziplinarermittlungen. Anhand aktueller Rechtsprechung werden Problemfelder und Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Verteidigung aufgezeigt.
Was sind die Schwerpunkte?
  • Beamtenrechtliche Dienstpflichten
  • Disziplinarverfahren und sonstige dienstliche Maßnahmen
  • Einleitung und Durchführung von Disziplinarverfahren gegen Beamte
  • Abschluss des Verfahrens und Entscheidung über Disziplinarmaßnahmen
  • Rechtsstellung des Beamten im Disziplinarverfahren
  • Gerichtliches Disziplinarverfahren
  • Vorläufige Maßnahmen (Suspendierung, Einbehaltung von Dienstbezügen)
Wann finden die Vorträge statt?
09:00 bis 11:45 Uhr und 13:00 bis 15:45 Uhr

Wer referiert?

Foto: Frank Hansen
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Hamburg

Wo findet das Seminar statt?

Adobe, Online

Was kostet die Teilnahme?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.
Arbeitsunterlagen als Download • WertGarantie
Persönliche Beratung
Angelique Hilliges