Die Immobilie in der Familie – und die Steuern?

Wann findet das Semianr statt?

Düsseldorf | Donnerstag, 30. März 2023 • 14:30 - 20:00 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 72103-23_2

An wen richtet sich das Seminar?

Insbesondere an Fachanwälte/-innen für Erb-, Familien- und Steuerrecht

Worum geht es?

Faustregeln und Fallstricke bei Erwerb, Besitz und Übertragung einer Familienimmobilie

Was sind die Schwerpunkte?
  • Kauf – Zivilrecht: Grundlagen, Fallstricke (Minderjährige u. a.) – Steuerrecht GrESt, ESt

  • Besitz – Zivilrecht: Ehewohnung (§§ 1361b, 1568a BGB), Mietvertrag mit Kindern – Steuerrecht: ESt (AfA, Drittaufwand, Nießbrauch), USt.

  • Verkauf GrESt – Zivilrecht: Scheidungsimmobilie – Steuerrecht: Fallstricke Spekulationsgeschäft, gewerblicher Grundstückshandel

  • Überlassung – Zivilrecht: Schenkung Ausstattung, Rücktritt – Steuerrecht: SchSt, GrESt, Bewertungsfragen

  • Vererbung – Zivilrecht: Gesetzliche Gestaltungsinstrumente – Steuerrecht: ErbSt-Fallen

  • Familienpool – Zivil- und steuerrechtliche Tipps

Wer referiert?

Foto: Dr. Klaus Bauer
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Pullach

Wo findet das Seminar statt?

Novotel Düsseldorf City West, Niederkasseler Lohweg 179, 40547 Düsseldorf
Route bei Google Maps planen
Telefon: 0211 / 520600
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 1. März 2023 • EZ/ÜF 123,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 181 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 272 € Mitglieder Anwaltverein
  • 302 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Die Immobilie in der Familie – und die Steuern?

Seminarpaket Dieses Seminar ist Teil eines Seminarpaketes. Buchen Sie das gesamte Paket und profitieren Sie von einer vergünstigten Teilnahmegebühr.

Persönliche Beratung
Beate Straubel