Eintritt und Ausscheiden aus der (freiberuflichen) Personengesellschaft

Wann findet das Seminar statt?

Düsseldorf | Freitag, 31. März 2023 • 09:00 - 14:30 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 72103-23_3

An wen richtet sich das Seminar?

Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, insbesondere an Fachanwälte/-innen für Steuerrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht.

Worum geht es?

Der Eintritt in eine freiberufliche Personengesellschaft ist ein ebenso alltäglicher Vorgang wie das Ausscheiden aus einer solchen. Steuerlich sind beide Sachverhalte gleichwohl anspruchsvoll. In der Beratungspraxis gilt es daher, die Stolperfallen zu erkennen und ihnen sicher auszuweichen. In unserem Seminar werden wir daher die steuerlich relevanten Fragestellungen der gängigen Fallkonstellationen praxisnah und anhand zahlreicher Beispiele darstellen.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Übertragung einer Einzelpraxis in eine freiberufliche Personengesellschaft

  • Aufnahme neuer Gesellschafter

  • Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern

  • Verkauf der Beteiligung/Ausscheiden gegen Barabfindung

  • Ausscheiden gegen Sachwertabfindung

  • Steuerneutrale Realteilung

  • Sicherung von Tarifbegünstigungen (§§ 16, 34 EStG)

  • Umsatzsteuerliche Besonderheiten

Wer referiert?

Foto: Dr. Jens Stenert
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Köln

Wo findet das Seminar statt?

Novotel Düsseldorf City West, Niederkasseler Lohweg 179, 40547 Düsseldorf
Route bei Google Maps planen
Telefon: 0211 / 520600
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 1. März 2023 • EZ/ÜF 123,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 181 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 272 € Mitglieder Anwaltverein
  • 302 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Eintritt und Ausscheiden aus der (freiberuflichen) Personengesellschaft

Seminarpaket Dieses Seminar ist Teil eines Seminarpaketes. Buchen Sie das gesamte Paket und profitieren Sie von einer vergünstigten Teilnahmegebühr.

Persönliche Beratung
Beate Straubel