Letztes Mittel Einigungsstelle? Konfliktlösung im Arbeitsrecht

Achtung: Es sind nur noch wenig Plätze frei. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!
Wann findet das Seminar statt?

Frankfurt a. M. | Donnerstag, 30. November 2023 • 14:30 - 20:00 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 71066-23_2

An wen richtet sich das Seminar?

Arbeitsrechtliche Praktiker/-innen und Personaler/-innen, die Verhandlungen führen und Einigungsstellenverfahren begleiten, Mediatoren/-innen der Arbeitswelt, Fachanwälte/-innen für Arbeitsrecht

Worum geht es?

Konflikte präventiv und aktiv vermeiden, jedenfalls früh erkennen oder aber der "richtigen" Lösung zuführen – das ist das Thema des Seminars. Hierbei werden verschiedene Verhandlungsmechanismen und Konfliktlösungswege für die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Betriebsräten vorgestellt. Thematisiert werden sowohl interne Lösungsmöglichkeiten als auch Wege mit Hinzuziehung Dritter, insbesondere Mediation, Moderation und Einigungsstelle. Das Seminar legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Möglichkeiten der Umsetzung in der Praxis. Erörtert werden zahlreiche Fallbeispiele und Mustertexte zu Formulierungen für kollektivrechtliche Regelungen.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Ursachen von Konflikten/Konfliktarten

  • Wahl des richtigen Konfliktlösungsinstruments

  • Verhandlungen, insbesondere zwischen Arbeitgeber/-in und Betriebsrat

  • Konkrete Verhandlungslösungen und Mittel

  • Formulierungen in Betriebsvereinbarungen

Wer referiert?

Foto: Verena Albrecht
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Wirtschaftsmediatorin (BMWA), Oldenburg
Foto: Dr. Frauke Denecke
Einigungsstellenvorsitzende, Richterin am ArbG (2006 – 2018), Mediatorin, Frankfurt a. M.

Wo findet das Seminar statt?

Leonardo Royal Hotel, Mailänder Straße 1, 60598 Frankfurt a. M.
Route bei Google Maps planen
Exklusiv für Teilnehmende

begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 2. November 2023 • EZ/ÜF 120,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 181 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 272 € Mitglieder Anwaltverein
  • 302 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Seminarpaket Dieses Seminar ist Teil eines Seminarpakets: Besuchen Sie auch die anderen Blöcke des Pakets und profitieren Sie von einer rabattierten Teilnahmegebühr!

Persönliche Beratung
André Szibele