Online-Vortrag im Selbststudium: Im Focus der Finanzverwaltung: Richtige Kassenführung

Den Vortrag können Sie jederzeit buchen, der Zugang steht Ihnen anschließend für 3 Monate zur Verfügung.

Online | Montag, 01. Januar 2024, 00:01 Uhr bis Dienstag, 31. Dezember 2024, 23:59 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 82198-24

An wen richtet sich der Vortrag?
Das Seminar richtet sich an im Steuerrecht tätige Rechtsanwälte/-innen, insbesondere an Fachanwälte/-innen für Steuerrecht sowie an Mitarbeitende in Steuer- und Rechtsabteilungen.
Worum geht es?
Die richtige Kassenführung ist Teil der Buchführungs- und Aufzeichnungsverpflichtungen des Unternehmers/der Unternehmerin und damit öffentlich-rechtliche Pflicht. Leicht können hierbei Fehler begangen werden, die bei einer Prüfung zur Verwerfung der gesamten Buchführung führen. Dies kann für Unternehmer/-innen schnell existenzbedrohend werden. Das Seminar bietet detailliertes Fachwissen und praxisrelevante Informationen zur korrekten Umsetzung der Kassenführung in Unternehmen – angefangen bei der Wahl der richtigen Kasse bis zur Erläuterung von Prüfprogrammen der Finanzverwaltung.
Was sind die Schwerpunkte?
  • Normen, Verordnungen und Gesetze, die bei der Kassenführung zu beachten sind
  • Erklärung von wichtigen Bergriffen, wie z. B. Kassensturzfähigkeit, Zählprotokoll
  • Rechtslage zur Kassenführung anhand von Fallbeispielen
  • Informationen über die Vorgehensweise der Finanzverwaltung bei Kassennachschauen und Betriebsprüfungen
  • Aktuelle Urteile, u. a. zu Kassenaufzeichnungen und Kassennachschau
  • Beispielfälle aus der Praxis für gute bzw. problematische Kassenführung

Wer referiert?

Foto: Dr. Jörg Burkhard
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Strafrecht, Wiesbaden

Was kostet die Bearbeitung?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.
Arbeitsunterlagen als Download

Online-Vortrag im Selbststudium: Im Focus der Finanzverwaltung: Richtige Kassenführung

Persönliche Beratung
Hartwig Hümme