Personenschaden und Schmerzensgeld

Wann findet das Seminar statt?

Köln | Freitag, 08. November 2024 • 14:30 - 20:00 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 12352-24_PRÄ

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, Richter/-innen und Mitarbeitende von Haftpflichtversicherungen, die mit der Bearbeitung von Personenschäden neu befasst sind und in dieses Thema einsteigen.
Worum geht es?
Aus praktischer Sicht erfolgt ein Überblick über die verschiedenen Schadenersatzpositionen bei Personenschäden.
Was sind die Schwerpunkte?
  • Schmerzensgeldbemessung
  • Angehörigenschmerzensgeld
  • Schmerzensgeldrente
  • Verdienstausfallschäden
  • Haushaltsführungsschäden
  • Sonstige Unterhaltsschäden
  • Vermehrte Bedürfnisse
  • Abfindung, Vergleich und Forderungsübergang

Wer referiert?

Foto: Jan Lukas Kemperdiek
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Versicherungsrecht sowie Medizinrecht, Hagen

Wo findet das Seminar statt?

Mercure Hotel Severinshof Köln City, Severinstr. 199, 50676 Köln
Route bei Google Maps planen
Telefon: 0221 / 20130
Exklusiv für Teilnehmende

Was kostet die Teilnahme?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.
Arbeitsunterlagen als Download • WertGarantie

Personenschaden und Schmerzensgeld

Persönliche Beratung
Ronja Lange