Update Berufskrankheiten

Neu im Programm!

Wann findet das Seminar statt?

Online | Dienstag, 08. Oktober 2024 • 09:00 - 15:45 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 62052-24

An wen richtet sich das Seminar?

Rechtsanwälte/-innen, die Mandate im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung betreuen

Worum geht es?

Als Versicherungsfälle nennt die gesetzliche Unfallversicherung Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten (BK). Letztere gelten als besonders schwergängige Materie, weil neben juristischen auch häufig vertiefte medizinische Kenntnisse erforderlich sind. Das Seminar behandelt die einzelnen Prüfungsschritte anhand entschiedener Fälle und erläutert wichtige Zweifelsfragen.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Prüfungsaufbau bei BK

  • Kausalitätskriterien

  • Arbeitstechnische Voraussetzungen

  • Arbeitsmedizinische Voraussetzungen

  • Wegfall des Unterlassungszwangs

  • BK mit festen Dosis-/Wirkungsbeziehungen, z. B. Lärmschwerhörigkeit, Wirbelsäulen-BK

  • Stochastische BK, z. B. Krebserkrankungen, Umwelterkrankungen

  • Infektionskrankheiten als BK

  • Corona als BK

  • Wie-BK

  • Psychische Einwirkungen als BK

Wann findet der Vortrag statt?

09:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 bis 15:45 Uhr

Wer referiert?

Richter am BSG, Kassel

Wo findet das Seminar statt?

Adobe, Online

Was kostet die Teilnahme?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Arbeitsunterlagen als Download • WertGarantie

Update Berufskrankheiten

Persönliche Beratung
Petra Schrinner