44. Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz – Präsenz-Bausteine: 1, 2 / Online-Bausteine: 3, 4, 5, 6

Wann findet der Lehrgang statt?

Düsseldorf | Donnerstag, 12. September 2024, 09:00 Uhr bis Samstag, 08. Februar 2025, 16:00 Uhr (120 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 41544-24

Wie ist der Lehrgang aufgebaut?

Der Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz umfasst 120 Vortragsstunden und 15 Kausurstunden.

Er gliedert sich in 2 Präsenz- und 4 Online-Bausteine sowie 3 Klausuren à 5 Stunden, die in Präsenz geschrieben werden. Versäumte Stunden bzw. Klausuren können in einem anderen Lehrgang nachgeholt werden.

Baustein 1 – Präsenz (12. - 14. September 2024)
Termine und Referierende:
  • 12.09.2024 · 09:00 - 13:15 Uhr

    Materielles Wettbewerbsrecht, Grundbegriffe, unlautere Wettbewerbshandlungen - Teil 1 von 4

    Jens Kunzmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Köln
  • 12.09.2024 · 14:15 - 18:45 Uhr

    Materielles Wettbewerbsrecht, Grundbegriffe, unlautere Wettbewerbshandlungen - Teil 2 von 4

    Jens Kunzmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Köln
  • 13.09.2024 · 09:00 - 13:15 Uhr

    Materielles Wettbewerbsrecht, Grundbegriffe, unlautere Wettbewerbshandlungen - Teil 3 von 4

    Jens Kunzmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Köln
  • 13.09.2024 · 14:15 - 18:45 Uhr

    Materielles Wettbewerbsrecht, Grundbegriffe, unlautere Wettbewerbshandlungen - Teil 4 von 4

    Jens Kunzmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Köln
  • 14.09.2024 · 09:00 - 13:15 Uhr

    Besonderheiten des Wettbewerbsverfahrensrechts - Teil 1 von 2

    Lars Meinhardt, Vorsitzender Richter am OLG , München
  • 14.09.2024 · 14:15 - 18:45 Uhr

    Besonderheiten des Wettbewerbsverfahrensrechts - Teil 2 von 2

    Lars Meinhardt, Vorsitzender Richter am OLG , München

Ausführliche Inhalte

Materielles Wettbewerbsrecht, Grundbegriffe, unlautere Wettbewerbshandlungen; Besonderheiten des Wettbewerbsverfahrensrechts

Materielles Wettbewerbsrecht, Grundbegriffe, unlautere Wettbewerbshandlungen:

Einführung in den Gewerblichen Rechtsschutz (Systematik und Prinzipien des Gewerblichen Rechtsschutzes, gewerbliche Schutzrechte, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Kartellrecht); Stellung des UWG im Gewerblichen Rechtsschutz; Schutzfunktionen und Aufbau des UWG; Grundbegriffe des UWG (§ 2 UWG); die Generalklauseln des UWG (§ 3 UWG); irreführende geschäftliche Handlungen, Irreführung durch Unterlassung (§§ 5, 5a UWG); aggressive geschäftliche Handlungen (§ 4a UWG); unzumutbare Belästigungen (§ 7 UWG); unzulässige geschäftliche Handlungen gem. Anhang zu § 3 Abs. 3 UWG (sogenannte "Schwarze Liste"); Mitbewerberschutz (§ 4 UWG); Rechtsbruch (§ 3 a UWG); vergleichende Werbung (§ 6 UWG)

Besonderheiten des Wettbewerbsverfahrensrechts: Abmahnung; Unterwerfung und Vertragsstrafe; Schutzschrift; einstweilige Verfügung und Rechtsbehelfe: Dringlichkeit, Verfügungsantrag, Beschlussverfahren/Beschwerde, Widerspruch/Urteilsverfahren, Berufung, §§ 927/926 ZPO-Verfahren; Vollziehung; Abschlussschreiben; Hauptsacheklage und sonstige Wettbewerbsverfahren; Ansprüche; Streitgegenstand, Anträge; Unterlassungsvollstreckung

Baustein 2 – Präsenz (26. - 27. September 2024)
Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz – 1. Klausur (28. September 2024 · 09:00 - 14:00 Uhr)
Baustein 3 – Online (13. - 16. November 2024)
Baustein 4 – Online (04. - 06. Dezember 2024)
Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz – 2. Klausur (14. Dezember 2024 · 11:00 - 16:00 Uhr)
Baustein 5 – Online (08. - 11. Januar 2025)
Baustein 6 – Online (29. - 31. Januar 2025)
Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz – 3. Klausur (08. Februar 2025 · 11:00 - 16:00 Uhr)

Wer referiert?

Dogan Arat | Rechtsanwalt
Andreas Böhm | Rechtsanwalt
Alexander Haertel | Rechtsanwalt
Peter Karge | European Patent Attorney
Jens Kunzmann | Rechtsanwalt
Lars Meinhardt | Vorsitzender Richter am OLG
Dr. Andreas Reinhart | Rechtsanwalt
Dr. Moritz Vohwinkel | Rechtsanwalt
Dr. Harald Weiß | Rechtsanwalt

Wo findet der Lehrgang statt?

Novotel Düsseldorf City West, Niederkasseler Lohweg 179, 40547 Düsseldorf
Route bei Google Maps planen
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 14.08.2024 • EZ/ÜF 121,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 2.435 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 2.650 € Mitglieder Anwaltverein
  • 2.650 € Mitglieder GRUR/VPP/epi/INGRES/AIPPI und Patentanwälte/-innen
  • 3.185 € Nichtmitglieder
  • zzgl. 220 € Gebühr Klausuren

von der Umsatzsteuer befreit

Seminarunterlagen (Skript oder Präsentation) digital • Ratenzahlung möglich

[image]

In Kooperation mit der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

44. Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz – Präsenz-Bausteine: 1, 2 / Online-Bausteine: 3, 4, 5, 6

Persönliche Beratung
Beatrice Wagner